Bucheinband:Viertel Kraft voraus
Evelyn Kühne:

Viertel Kraft voraus

:
Nichtfiktionale Literatur
Biografie
Ratgeber
Erschienen im:
BoD
Erscheinungsjahr:
2017

Fatigue-Syndrom, auch Erschöpfungssyndrom genannt, ist eine Erkrankung, die häufig als Folge einer Krebserkrankung oder -behandlung auftritt. Die meisten Patienten überwinden diese vorübergehende Schwäche wieder und finden ins Leben zurück. Manche leiden jedoch an einer chronischen Form, ihr Alltag ist von ständiger Erschöpfung, sowohl psychischer als auch physischer Art bestimmt. Die Autorin Evelyn Kühne beschreibt ihren Weg, angefangen bei der Krebserkrankung, bis zur endgültigen Diagnose chronische Fatigue. Sie gibt einen Einblick in ihre persönliche Krankheitsbewältigung und zeigt Betroffenen Strategien zum Umgang mit der Krankheit auf.